zurück

Merkzettel

 

Karte

Großstandort

Neubrandenburg - Trollenhagen

Kurzbeschreibung
Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, die Stadt Neubrandenburg und die Gemeinde Trollenhagen erschließen gemeinsam ein interkommunales Gewerbegebiet von 127 ha.
Die Flächen des zu erschließenden Gewerbegebietes befinden sich zwischen dem Flughafen Neubrandenburg/ Trollenhagen und dem Autobahnanschluss Neubrandenburg Nord zur A20. Das Gewerbegebiet bietet von seiner Größe her, insbesondere verkehrs- und flächenintensiven Unternehmen, beste Voraussetzungen für eine Ansiedlung. Weitere Ansiedlungen für flugaffines Gewerbe sind willkommen.
Die Region "Mecklenburgische Seenplatte" bietet interessante Kultur-, Sport- und Freizeitangebote u.a. im Kammertheater, in der Philharmonie oder auch im Landestheater mit den Schlossgartenfestspielen in der ehemaligen Residenzstadt Neustrelitz.
Neubrandenburg mit einer Fachhochschule, zwei Technologiezentren, einem Klinikum und vielfältigen Spezialbetrieben ist ein Zentrum der Aus- und Weiterbildung in der Region.
Die Stadt liegt am 12 km langen Tollensesee und bietet neben einer reizvollen Natur sowie norddeutscher Backsteingotik zahlreiche Freizeitmöglichkeiten mit einem der bemerkenswertesten Konzertsäle Europas in der Marienkirche.
Zahlreiche erschlossene Wohnstandorte stehen zu günstigen Konditionen in hervorragender Lage zur Verfügung.
Nutzungsausweisung Gewerbegebiet

Standortdaten

Kreis Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Kreis (ID) 329
Gemeinde Trollenhagen
Gemeinde (ID) 25116

Kartenmaterial

PLZ 17039
Ort Trollenhagen
gkz 13055069

Ansprechpartner

Amt Neverin
Herr Alexander Diekow
Dorfstraße 36
17039 Neverin
Telefon: +49 (39608) 25122
Fax: +49 (39608) 25126
Email: a.diekow@amtneverin.de
Internet: http://www.amtneverin.de
Foto

Flächendaten

Gesamtgröße Brutto 1.270.000 m² / 127 ha
Gesamtgröße Netto 1.140.000 m² / 114 ha
Größte zusammenhängende Fläche 1.000.000 m² / 100 ha
noch verfügbare Fläche 1.000.000 m² / 100 ha
davon vollerschlossen 240.000 m² / 24,00 ha
davon teilerschlossen 300.000 m² / 30,00 ha
davon unerschlossen 600.000 m² / 60,00 ha
B-Plan Nr. 8
Flur Buchhof 2/Trollenhagen5
Flurstück diverse
Gemarkung Trollenhagen Flur 5, Buchhof Flur 2

Besonderheiten

max. Grundflächenzahl 0,80
Kaikante Nein
Gleisanschluss nein
Altlasten keine Angaben

Hebesätze

Gemeinde Trollenhagen
Amtsname Neverin
Gewerbesteuer % 380
Grundsteuer B % 350

Rahmenbedingungen

Eigentümerinteresse Verkauf
Preis/m² vollerschlossen EUR 12,00
Preis/m² teilerschlossen EUR VHS
Preis/m² unerschlossen EUR VHS

Verkehrsanbindung

Typ Bezeichnung Entfernung
Bahnhof (Fernverkehr) Neubrandenburg 7,30 km
Oberzentren Neubrandenburg 7,30 km
Autobahn A19 Rostock - Berlin (AS Malchow) 75,00 km
Autobahn A20 Lübeck-Stettin (ASS Neubrandenburg/Nord) 13,00 km
Bundesstraße B 96/L35 0,50 km
Hafen Hafen Stettin 112,00 km
Hafen Überseehafen Rostock/ Warnemünde 150,00 km
Flughafen Verkehrsflugplatz Neubrandenburg/ Trollenhagen 0,20 km

Stand   21.10.2016
zurück Exposé-PDF (Hoch) Exposé-PDF (Quer)
zurück